Auf die Plätze, fertig, los

Jeder hat sie, nicht jeder kennt sie. Sie gehören zur Heimatstadt wie die Vorwahl und das Ortsschild. Ohne sie wäre man in einer Stadt gar nicht wirklich zuhause. Manchmal sind sie mittendrin, manchmal versteckt, manchmal schmutzig, mal skurril oder auch mal schön. Gemeinsam geben sie der Stadt ein Gesicht. Man schlurft zu ihnen mit einem Bier in der Hand, nutzt sie als Treffpunkt, schmunzelt wenn man an ihnen vorbeiläuft, verbringt seinen ganzen Sommer mit ihnen, zeigt sie Besuchern und Freunden oder ist auch gerne mal alleine dort. Lieblingsplätze sind was feines. Finden wir. Und so ist es Zeit für die ein oder andere Liebeserklärung. Wir zeigen euch unsere liebsten Plätze.

Palast der Republik

Fangen wir nicht bei A an, sondern bei P wie Platz. Oder Palast der Republik.

mehr lesen

© Stuttgarter Zeitung
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: