Brucker Hölzle – der höchste Punkt des Landkreises Esslingen

Dies ist der zweite Post in der kleinen Serie in diesem Blog zu den höchsten Punkten der Region Stuttgart. Heute ist der Landkreis Esslingen an der Reihe. Der höchste Punkt des Landkreises Esslingen befindet sich auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb bei Bissingen-Ochsenwang. Ca. einen Kilometer südlich von Ochsenwang erhebt sich die bewaldete Kuppe des Brucker Hölzle mit einer Höhe von 830 m ü NN. 

Rainer Sturm_pixelio.de

Das Brucker Hölzle ist nicht nur die höchste Erhebung des Landkreises Esslingen, sondern der gesamten Region Stuttgart. Wer jetzt aber etwas besonderes erwartet, wird enttäuscht. Auf dem Gipfel des Brucker Hölzle befindet sich kein Gedenkstein, keine Informationstafel und kein gestalteter Aussichtspunkt. Es kommt noch schlimmer: auf das Brucker Hölzle führt nicht einmal ein Weg. Und wegen der Bewaldung des Gipfels hat man auch keine Aussicht.

Deshalb muss ich hier von einem Spaziergang auf den Gipfel des Brucker Hölzle abraten. Weiterlesen sollten nur die ganz Harten unter den Spaziergängern in der Region Stuttgart.

Ausgangspunkt für einen Besuch des Gipfels des Brucker Hölzle ist der Wanderparkplatz „Rauberweide“. Mit dem Auto fährt man von der Anschlussstelle Kirchheim/Teck der A8 auf die B 465 in Richtung Süden, biegt bei der nächsten Gelegenheit nach links auf die K 1250 ab, fährt durch Nabern hindurch und biegt im Verlauf der K 1250 nach rechts ab hinauf auf die Albhochfläche bei Ochsenwang. Unmittelbar dort, wo die K 1250 nach einer scharfen Kehre die Albhochfläche erreicht, biegt nach rechts ein Sträßchen in Richtung Diepoldsburg ab. 500 Meter nach der Abzweigung führt dieses Sträßchen durch einen Wald. Links der Straße ist das Brucker Hölzle. 900 Meter nach der Abzweigung befindet sich links der Straße der Wanderparkplatz Rauberweide.

mehr lesen
stuttgartwege.blogspot.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: