Termin für OB-Wahl in Stuttgart steht

 Die Wahl des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt findet am 7. Oktober 2012 statt. Das vereinbarten heute die Verwaltung, vertreten durch Bürgermeister Dr. Martin Schairer als verantwortlicher Gemeindewahlleiter und Thomas Schwarz, Leiter des Statistischen Amts, mit den Vorsitzenden der Gemeinderatsfraktionen. Der 2. Wahlgang (die so genannte Neuwahl) ist für den 21. Oktober vorgesehen. Er wird notwendig, wenn kein Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhält.

 

Wolfgang Dirscherl_pixelio.de

Der Gemeinderat muss gemäß den Bestimmungen des Kommunalwahlrechts den Wahltag noch förmlich beschließen. Die entsprechende Vorlage soll im März behandelt werden. In diesem Zusammenhang wird der Gemeinderat auch über die Fristen für die Einreichung von Bewerbungen und die Veranstaltung einer öffentlichen Bewerbervorstellung entscheiden. Die Bewerber sollen sich Ende September öffentlich vorstellen können.

Die Ausschreibung der Stelle des Oberbürgermeisters ist für den 20. Juli 2012 vorgesehen. Bewerbungen können anschließend bis zum 10. September 2012 eingereicht werden.

Für einen eventuell erforderlichen Zweiten Wahlgang beginnt die Bewerbungsfrist am 8. Oktober und endet voraussichtlich am 10. Oktober 2012. Die Bewerbungen zur ersten Wahl gelten bei der Neuwahl fort, sofern sie nicht innerhalb der Einreichungsfrist der Neuwahl förmlich zurückgenommen wurden.

mehr lesen
© 2007-2011 stuttgart-journal.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: