Verstehen Sie Bürokratisch?

Professor Frank Brettschneider ist Kommunikationswissenschaftler an der Uni Hohenheim und beschäftigt sich mit sprachlichem Kauderwelsch. In den Unterlagen von Banken, den Wahlprogrammen von Parteien oder Vertragstexten finden sich Formulierungen, die oft auch nach mehrmaligem Lesen ihren Inhalt kaum preisgeben.

Verbraucherschützer unterstellen den Banken, dass sie gar nicht verstanden werden wollen. Am Dienstag, 17. Januar, spricht Brettschneider über Bandwurm-Sätze, Wortungetüme und Passiv-Konstruktionen. „Bankerwelsch, Politiker-Sprech und Bürokraten-Deutsch: Was ist verständliche Kommunikation und warum bleibt sie oft auf der Strecke“ ist der Titel. Beginn ist um 18 Uhr in der Aula des Schlosses in Hohenheim. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe Studium generale. Das heißt, sie kann von jedermann besucht werden und nicht nur von Studenten.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.uni-hohenheim-verstehen-sie-buerokratisch.b62d4b3a-49bc-4c0a-9cdf-38241bd8dff7.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: