Programm im Ludwigsburger Schloss für Groß und Klein

Im Ludwigsburger Schloss kann man am Wochenende Rundgänge mit Referenten im historischen Kostüm erleben und Kinder können im Kinderreich in die Barockzeit eintauchen.

Das Kinderreich ist wie immer am Samstag und Sonntag geöffnet. Startzeiten sind jeweils um 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr. Der Aufenthalt dauert 3 Stunden. Kinder erleben zunächst im historischen Kostüm wie das Leben früher in der Barockzeit am Württembergischen Hof war. Im Anschluss daran geht es in die historischen Räume entweder mit einer Familienführung oder auf eigene Faust im Rahmen einer Schlossralley.

Am Sonntag, den 22. Januar, heißt es um 11 Uhr „Ein Kammerdiener kommt ins Plaudern“. Johann Hartmann, der Diener von König Friedrich, kennt jede Regung seines Fürsten. Um sein karges Salär aufzubessern, führt er Bürgerliche durch die Schlossräume und unterhält sie mit amüsanten Anekdoten aus dem Leben am Hof.

mehr lesen
© 2012 by: Gablenberger-Klaus-Blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: