Blinde und Sehende reisen gemeinsam: Urlaub mit Engagement

Gemeinsam verreisen und dabei die Welt auf völlig neue Art entdecken – das ist das Konzept eines neuen Reiseanbieters aus Stuttgart. Ab Mai 2012 bietet tour de sens Rundreisen für Blinde, Sehbehinderte und Sehende in Spanien und Portugal an. Das Besondere: Auf den Reisen werden kleine Gruppen gebildet, in denen alle Teilnehmer gegenseitig von den Fähigkeiten ihrer Begleiter profitieren. Die Sehenden beschreiben den Blinden zusammen mit der Reiseleitung ihre Umgebung und helfen ihnen bei der Fortbewegung. Sie geben den Blinden eine Vorstellung von dem, was sie nicht sehen können und entdecken dabei gleichzeitig Details, die ihnen sonst vielleicht entgangen wären. Die Blinden wiederum helfen den Sehenden dabei, ihre Umgebung auch auf nicht-visuelle Art intensiver zu erfahren – durch riechen, hören, tasten: Eindrücke, die den Sehenden sonst entgehen würden.
Bei tour de sens bestehen die Reisen aus mehr als nur Sehenswürdigkeiten. Statt Orte bloß zu besichtigen, werden sie als Ganzes erfahren – gemeinsam und unter Nutzung aller Sinne. Aus diesem Konzept leitet sich auch der Name des jungen Unternehmens ab, denn der französische Begriff tour de sens steht für Reisen mit allen Sinnen und zugleich für sinnvolle Reisen. Einerseits wird damit der soziale Aspekt angesprochen: Blinde und Sehende engagieren sich füreinander und bauen gemeinsam Barrieren ab. Zum anderen ist damit aber auch gemeint, dass das Programm nicht im bloßen Abklappern von Destinationen besteht, sondern unterwegs Erfahrungen gemacht werden, die von bleibendem Wert sind

mehr lesen
die-anstifter.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: