Hollywood gibt Oscar-Nominierungen bekannt

Begehrter Goldjunge. Foto: Maury Foto: dpa Begehrter Goldjunge. Foto: Maury Foto: dpa

In Los Angeles werden heute (Dienstag, 1430 MEZ) die mit Spannung erwarteten Nominierungen für die Oscars bekanntgegeben.

Favoriten für die Königskategorie „Bester Film“ sind der französische Stummfilm „The Artist“, das Clooney-Drama „The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten“, Martin Scorseses „Hugo Cabret“, Woody Allens „Midnight in Paris“ und „The Help“, ein Drama um schwarze Hausmädchen in Familien der weißen Oberschicht. Meryl Streep („Die eiserne Lady“) und George Clooney können nach ihrem Golden-Globe-Gewinn sicher mit einer Oscar-Nominierung rechnen.

Der deutsche Regisseur Wim Wenders hat mit seinem Dokumentarfilm „Pina“ gleich doppelte Chancen. Zum einen hat es die 3D-Doku über die Wuppertaler Choreographin Pina Bausch in die Vorauswahl von neun Kandidaten für den Auslands-Oscar geschafft, zum anderen ist „Pina“ in der Sparte „Dokumentarfilme“ unter 15 Finalisten in der Vorrunde. Als letzter deutscher Film hatte „Das Leben der Anderen“ von Florian Henckel von Donnersmarck 2007 die Auslands-Trophäe gewonnen.

Die Oscars werden am 26. Februar in Hollywood zum 84. Mal vergeben. Zum neunten Mal steht US-Komiker Billy Crystal als Moderator auf der Bühne.

mehr lesen

© Schwarzwälder Bote
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: