Narrengericht macht Rösler den Prozess

 Foto: dpa Foto: dpa

Stockach – Der Südwesten startet am Donnerstag in die heiße Phase der Fastnacht. In vielen Gemeinden haben dann die Narren das Sagen. Los geht es schon am frühen Morgen: Mit Musikkapellen und Fanfarenzügen ziehen die Narrenzünfte durch die Dörfer und „befreien“ Schulen, Kindergärten oder Hochschulen. Zahlreiche Bürgermeister zwischen Bodensee, Oberschwaben, Breisgau, Schwäbischer Alb oder Schwarzwald müssen ihre Rathausschlüssel abgeben.

Der „Schmotzige Dunschtig“ ist einer der Fastnachts-Höhepunkte

Der „Schmotzige Dunschtig“ (Schmutziger Donnerstag) ist einer der Höhepunkte der schwäbisch-alemannischen Fastnacht. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler muss sich am Abend in Stockach (Kreis Konstanz) vor dem „Stockacher Narrengericht“ verantworten. Der FDP-Politiker werde sein gelbes Fähnlein hochhalten müssen, um im schwarzen Stockach und grünen Ländle nicht sein blaues Wunder zu erleben, teilte das Gericht mit.

mehr lesen

© Schwarzwälder Bote
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: