Buntes Treiben der Narren

Die Adelberger Hundsholz Hexen letztes Jahr beim Fasching in Stuttgart. Foto: dpa 
Die Adelberger Hundsholz Hexen letztes Jahr beim Fasching in Stuttgart. Foto: dpa

Die fünfte Jahreszeit ist im Gange, Hästräger und Karnevalisten veranstalten ihr buntes Treiben und laden zum Mitfeiern ein. Eine Auswahl.

S-Mitte
Die Jakobsschüler veranstalten am Freitag, 17. Februar, 11 Uhr, einen Faschingsumzug durchs Bohnenviertel, sofern es nicht regnet. Der Elternbeirat kümmert sich derweil ums Bonbonwerfen.

Die Gesellschaft Rosenmontag Stuttgart 1922 lädt am Rosenmontag zum Kinderfasching in die Liederhalle ein. Los geht’s um 14.11 Uhr mit Clown und karnevalistischen Darbietungen der Aktiven.

Die Gesellschaft Zigeunerinsel Stuttgart 1910 lädt am Rosenmontag von 17 Uhr an zur Party ins Mash im Bosch-Areal.

Die Karnevalsgesellschaft Möbelwagen organisiert am Rosenmontag um 14.11 Uhr den Kinderfasching im Rathaus.

Um 18.11 Uhr am Rosenmontag geben zehn Gruppen aus der Region ein Guggen-Monster-Konzert vor dem Rathaus. Jede Gruppe spielt 15 Minuten, zum Schluss spielen alle zusammen. So ist für den musikalischen Ausklang des Rosenmontags insgesamt drei Stunden lang gesorgt.

mehr lesen

© Stuttgarter Zeitung
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: