Wulff ist im freien Fall

Wenn der Bundestag die Immunität Wulffs aufhebt, wird Justitia über ihn richten. Foto: dapd

So etwas gab es in der Geschichte der Bundesrepublik noch nie: Die Justiz will die Immunität des Präsidenten aufheben lassen. Das Amt ist mittlerweile moralisch völlig verschmutzt.

Die Staatsanwaltschaft in Hannover will die Immunität von Bundespräsident Wulff aufheben lassen. Ein ungeheurer, nie dagewesener Vorgang in der bundesdeutschen Nachkriegsgeschichte. Deutschland hat keinen Bundespräsidenten mehr. Er selbst trägt die Verantwortung dafür, dass er als Person jedes Vertrauen verloren hat. Und dass das Amt schwer beschädigt ist.

Wer glaubt, Affären aussitzen zu können, wer glaubt, dass verschweigen belohnt wird, dass es keinen etwas angeht, wenn man Freunde hat, die keine Freunde sind, sondern Nutznießer, und dafür gerne Bakschisch geben, wer so denkt, der kann kein Bundespräsident sein.

mehr lesen
© 2010 Frankfurter Rundschau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: