„Stellenangebote Stuttgart“: SSB sucht Mundart-Talent

Ein Stellenangebot der besonderen Art: Die SSB sucht für die Stuttgarter Touristenbus ein schwäbisch sprechendes Mundart-Talent. Die Ansagen der Stuttgart-Tour werden zur Zeit für die im April 2012 startende zweite Saison ergänzt.

Für die schwäbische Ansage sucht die SSB eine Sprecherin oder einen Sprecher, wo schwäbisch ‚schwätza ka‘.

Wer also Spaß daran hätte, zwischen 8. und 11. März in einem Studio in Ungarns Hauptstadt Budapest die touristischen Hinweise in schwäbischer Mundart (Aufnahmedauer 1 Tag) zu sprechen, sollte sich bis zum 1. März bewerben bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG, Abteilung Marketing, Ramona Krauß, Telefon 7885 2795 oder info@stuttgart-tour.de

Die SSB bezahlen Reise- und Übernachtungskosten, außerdem gibt es ein Taschengeld.

Für die Bewerbung ist eine Sounddatei (mp3) erforderlich, die eine von der Bewerberin oder dem Bewerber ins Schwäbische übersetzte Textprobe enthalten soll.

Die Textprobe lautet:

mehr lesen
© 2007-2011 stuttgart-journal.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: