VHS Stuttgart – Lust auf Lernen mit 2500 Angeboten

„Im Jahr 2012 steht das Programm der Volkshochschule Stuttgart ganz im Zeichen des Jubiläums“, sagt Direktorin Dagmar Mikasch-Köthner.

Zwei Drittel der weit über 2500 Veranstaltungen im Programm für Frühjahr und Sommer 2012 hat die Volkshochschule Stuttgart (VHS) im Treffpunkt Rotebühlplatz geplant – der feiert in diesem Jahr 20. Geburtstag. „Die einzigartige Verbindung von Lernen, Bildung und Kultur an unserem Hauptkursort ist zu unserem Markenzeichen geworden“, sagt Mikasch-Köthner. Ob Ausbildung und Beruf, Interkultur und Politik, Kunst und Musik oder Wissenschaft und Gesundheit – alle VHS-Bereiche sind vertreten. Eines der jüngsten Veranstaltungsformate ist die Reihe „Gesellschaft im Gespräch – Zukunft bilden“, in der renommierte Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Gesellschaft nach Antworten auf die großen Fragen und Herausforderungen des Lebens im 21. Jahrhundert suchen.

Den Semesterauftakt macht am 2. März der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar, bekannt aus der ARD-Sendung „Wissen vor 8“. Er liest aus seinem neuesten Buch „Ach so – Warum der Apfel vom Baum fällt und weitere Rätsel des Alltags“. Die Kinder- und Jugendbuchwochen vom 29. Februar bis 11. März laden wieder zum „Abenteuer Lesen“ ein. Elf Tage lang können junge Nachwuchsleser und deren Eltern in Büchern, Hörbüchern, Spielen und Kassetten stöbern oder eine der zahlreichen Veranstaltungen besuchen. Das Angebot umfasst täglich Lesungen für Schulklassen und Kindergartengruppen mit renommierten Autoren, Kindertheater- und Konzerte, Bilderbuchkino für die Kleinsten, künstlerische Werkstätten und Workshops. Zu den wichtigsten Trends im Treffpunkt Rotebühlplatz gehört die Ausdifferenzierung des Gesundheits- und Fitnessbereichs.

mehr lesen
Südwest Presse Online-Dienste

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: