4-Burgen-Rundwanderweg in S-Mühlhausen, Teil 2

Im letzten Post in diesem Blog ging es einleitend um den ca. 10 Kilometer langen 4-Burgen-Rundwanderweg beim Stuttgarter Stadtbezirk Mühlhausen. In diesem und im nächsten Post erwandern wir diesen Weg im Uhrzeigersinn, beginnend bei der Haltestelle Max-Eyth-See der Stadtbahnlinie U14.

Von der Stadtbahnhaltestelle geht man die wenigen Meter hinunter zum Max-Eyth-See und wendet sich an dessen Ufer nach links (Südwesten). Man bleibt nun am Ufer des Sees, die Wegrichtung ändert sich von Südwest nach Nord und später Nordost. Nach einiger Zeit sieht man links des Wegs den Max-Eyth-Steg, eine Hängebrücke, die den Neckar überspannt. Den direkt nach links zum Max-Eyth-See führenden Weg schlägt man jedoch nicht ein. Man geht noch einige Meter geradeaus, bis man zur Informationstafel kommt, die auf das ehemalige Heidenschloss hinweist, ein Gutshof aus römischer Zeit.

Dort biegt man nach links ab und geht bis zum Neckarufer. Man biegt erneut nach links ab und kommt zum Max-Eyth-Steg. Mit einer Wegschleife kommt man auf den Steg und überquert auf ihm den Neckar. Dahinter geht es geradeaus weiter. Der Weg führt nun in einem Geländeeinschnitt am steilen linken Neckarufer aufwärts. 250 Meter hinter dem Max-Eyth-Steg biegt man bei der ersten Gelegenheit nach links ab und kommt nach wenigen Metern zum Aussichtspunkt Freienstein. Dort befand sich einmal eine Burg. Eine Tafel erklärt Näheres. Vom Aussichtspunkt hat man einen schönen Blick auf den Neckar mit seinem von Weinbergen bestandenen Prallhang, auf den Max-Eyth-See und auf die Tallandschaft des Neckartals bis zu den Keuperhöhen des Stuttgarter Talkessels.

mehr lesen
stuttgartwege.blogspot.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: