Powerfrauen verraten ihr Erfolgsgeheimnis

Publizistin Bascha Mika ist zum Auftakt der Reihe "Powerfrauen" zu Gast. Foto: StN 
Publizistin Bascha Mika ist zum Auftakt der Reihe „Powerfrauen“ zu Gast. Foto: StN

Wie machen es die Powerfrauen? Sechs prominente Vertreterinnen geben Einblick in die Geheimnisse ihres Erfolgs in einer Vortragsreihe, die die Stuttgarter Nachrichten im Jahr 2012 präsentieren. „PowerFrauen 2012 – Von den Besten profitieren“ startet am 24. April mit der Publizistin Bascha Mika, bis 2009 elf Jahre lang Chefredakteurin der „Tageszeitung“ in Berlin, die sie – gegen viele interne Widerstände und immer am Rande des wirtschaftlichen Abgrunds – von einem linken Gesinnungsorgan in ein modernes Dienstleistungsunternehmen umgebaut hat. Unter dem Titel „Männer, Machos und Machtrituale“ fragt Mika, ob Frauen die Arbeitswelt verändern können. Die Antwort lautet ja, aber nur unter bestimmten Bedingungen. Welche das sind, wie Frauen ihre Entscheidungen selbstbewusst vertreten und wo die Rollenfallen lauern, darüber gibt Mika in ihrem Vortrag Auskunft.

Weitere Referentinnen sind die Körpersprache-Expertin Monika Matschnig, die Kommunikationstrainerin Anitra Eggler, die Gedächtnisweltmeisterin Christiane Stenger, die Manager-Ausbilderin Sabine Asgodom und die Stimm-Trainerin und Bestseller-Autorin Ingrid Amon. Die sechs Veranstaltungen finden in der Mercedes-Benz-Niederlassung in der Mercedesstraße 102 in Stuttgart statt. Mehr über die Referentinnen, ihre Themen, alle Termine und Kartenbestellung unter www.powerfrauen.unternehmen-erfolg.de oder Telefon 0 81 61 / 9 91 90.

www.stuttgarter-nachrichten.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: