2600 Sänger gemeinsam auf der Bühne

Konzert: Pop-Oratorium „Die Zehn Gebote“ gastiert in der SAP Arena / Mitwirkende berichtet von den Proben – und vom Lampenfieber vor der Aufführung

Volle Ränge, bis zu 2600 Chorsänger und geballte Musical-Power: Das Pop-Oratorium „Die Zehn Gebote“ verspricht, ein Event der Superlative zu werden. Zusammen mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und weiteren Partnern veranstaltet die Creative Kirche das große Mitmachprojekt für Sänger und Chöre in der SAP Arena.

Pop trifft auf Klassik, Liebesgeschichte auf Action-Story, ein riesiger Chor auf angesagte Musical-Solisten, eine Live-Band auf ein 40-köpfiges Symphonieorchester. Die „Inszenierung für die ganze Familie“ umfasst 19 Titel, geschrieben von Musicalautor und Grammy-Gewinner Michael Kunze und komponiert von Dieter Falk, bekannt aus der „Popstars“-Jury. Nach der Welt-Uraufführung 2010 in Dortmund gibt es nun weitere Großaufführungen, eine davon in Mannheim.

mehr lesen
morgenweb.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: