Stadtbahn für Neckarpark?

Bislang fahren zwei Stadtbahnlinien nur bei Veranstaltungen zum Stuttgarter Neckarpark. Den Grünen reicht das nicht aus. Sie fordern einen Regelbetrieb.
Foto: SSB

Seit Jahren wird über eine Stadtbahnlinie durch den Stuttgarter Neckarpark diskutiert. Jetzt stellen die Grünen in einem Antrag erneut die Forderung, die Veranstaltungslinie U 11 regelmäßig fahren zu lassen.

Der Neckarpark, dieses insgesamt 55 Hektar große Areal rund um die Mercedes-Benz Arena, bietet seinen Besuchern eine vielfältige Erlebniswelt. Mit hochkarätigen Angeboten an Freizeit-, Sport- und Kulturveranstaltungen in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle,der Porsche-Arena Stuttgart, der Scharrena, dem Carl Benz Center, dem Olympiastützpunkt Stuttgart, dem Haus des Sports, der Mercedes-Benz-Welt und nicht zu vergessen dem großen Erlebnisbereich Cannstatter Wasen verfügt Stuttgart über ein Veranstaltungsareal, das zu den größten Europas zählt. Rund zwölf Millionen Menschen besuchen jedes Jahr die Einrichtungen.

Und weitere Projekte sind geplant: das Mobilitätserlebniszentrum mit Planetarium und ein Hotelpark mit vier Häusern an der Mercedesstraße sowie ein neues Stadtquartier mit 450 Wohnungen auf dem ehemaligen Cannstatter Güterbahnhofsgelände. Vor diesem Hintergrund hatten die Gemeinderatsfraktionen schon im Jahr 2008 den Wunsch geäußert, das Areal mit einer Stadtbahn zu bedienen, die nicht nur bei den vorwiegend am Wochenende stattfindenden Veranstaltungen eingesetzt wird.

mehr lesen
Südwest Presse Online-Dienste

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: