Eva sucht Menschen, die Zeit schenken

Die Evangelische Gesellschaft Stuttgart (Eva) sucht Ehrenamtliche, die sich für den Besuchsdienst „Vierte Lebensphase“ engagieren. Jeder Ehrenamtliche besucht einmal in der Woche für zwei Stunden einen älteren Menschen, der an einer leichten Demenz oder an einer Depression leidet und deshalb oftmals zurückgezogen lebt. Die Aufgabe der Ehrenamtlichen ist es, solchen Menschen etwas ihrer Zeit zu schenken. Sie lesen vor oder gehen gemeinsam spazieren. Da der Bedarf an Besuchsangeboten wächst, startet die Eva am Montag, 12. März, eine neue Fortbildungsgruppe für Ehrenamtliche. Interessierte melden sich für weitere Informationen bei Ingrid Braitmaier unter der Telefonnummer 20 54 329.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: