Stuttgart mit dem iPhone fotografiert

Er ist als Choreograf auch mit den No Angels quer durch Deutschland getourt, hat experimentelles Tanztheater in Luxemburg gemacht und eine zeitlang schlug sein Herz in Frankfurt am Main höher. Nicht der Stadt wegen, wie Dierk Schmid lächelnd bekennt. Doch jetzt ist der gebürtige Plochinger wieder zurück in der Heimat. Mit seinem Blick für das Besondere und seinem iPhone, das der 36-Jährige immer griffbereit hat, spaziert der Grafikdesigner durch Stuttgart. Wir haben seine Fotogalerie auf Facebook entdeckt und sind begeistert. Netterweise hat er im Interview für uns ein paar Sätze beendet…

Das fotografieren mit einer Spiegelreflexkamera …

Dierk Schmid: „… ist gar nicht nötig für meine schönen kleinen Augenblicke, die ich im Bild festhalten will. Ich laufe am liebsten durch Stuttgarts Straßen. Denn mit der Bahn fahren hasse ich. Was mir vor die iPhone-Linse kommt, dafür reicht die kleine Frequenz. Diese Momente müssen nicht perfekt im oftmals langweiligen Postkartenstil aufgenommen sein.

mehr lesen und sehen

© Stuttgarter Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: